anmelden registrieren  Finden

 

BHV-Kadertermine 2015:
Ab sofort im Veranstaltungs-
kalender von nuLiga!

Filter:Kategorie: Talentförderung/Kadermaßnahme BHV

Infos zu nuLiga

Bei Fragen zum Pass- oder Seminarwesen, zu faktura oder Zugangsberechtigungen wenden Sie sich bitte an die
nu-Beauftragten in Ihrem Bezirk. Bitte gelegentlich die Nationalitäten der Spieler sowie das Gründungsjahr des Vereins/ Handballabteilung nachtragen, da diese aus technischen Gründen nicht übernommen werden konnten.

Hinweis zum Passwesen:
Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass bei Spielerabmeldungen in nuLiga der Verein die Verantwortung dafür trägt, den Spielerpass zu vernichten. Bei der Abmeldung von Spielern ist zu beachten, dass das Austrittsdatum auf dem Pass identisch sein muss mit der Angabe in nuLiga. Weiterhin ist der Verein verpflichtet, seine Spieler als Mitglieder aufzunehmen und dem BLSV namentlich zu melden (Frist 30 Tage).

 

AOK-Star-Training und Grundschulaktionstag am 30. September 2016

Nach der erfolgreichen Premiere des Grundschulaktionstages im vergangenen Jahr mit 14.000 begeisterten Schülerinnen und Schülern wird die Aktion auch 2016 wiederholt: Der bayernweite Grundschulaktionstag findet zu Beginn des Schuljahres 2016/17 am 30. September 2016 statt. Für die Vereine, die einen Grundschulaktionstag durchführen möchten, werden zusätzlich zu den Stundenplänen und Flyern zahlreiche Materialien für die Kontaktaufnahme mit den Schulen, die Organisation und Durchführung zur Verfügung gestellt. Bis zum 10. Juni können sich interessierte Eltern und Lehrer von Grundschülern online für das AOK Star-Training bewerben: www.aok-startraining.de

Der Europameister lädt zum Training ein - Druckvorlagen:
>> Flyer
mit BHV-Logo
(Trainingszeiten und Ansprechpartner können individuell ergänzt werden)
>> Stundenplan mit BHV-Logo

(Trainingszeiten und Ansprechpartner können auf der Rückseite ergänzt werden)
>> Stundenplan einseitig

 

27.05.2016: Gesamt Anleitung NuLiga

 Liebe Sportfreunde, 

seit heute gibt es einen kompakten Leidfaden zum Vereinssystem in NuLiga, dieser wurde allen Vereinen im Vereinspostfach zur Verfügung gestellt und ist auch unter Service/Vereinstipps auf unserer Homepage zu finden. 

Ebenso können Sie die Anleitung unter folgendem Link erreichen:

  • NuLiga Anleitung Vereinssystem (stand 27.05.2016; Änderungen die mit der neuen Spielordnung am 01.07.2016 in Kraft treten, werden nachträglich ergänzt um Anwendungsfehler zu vermeiden.)
weiterlesen
25.05.2016: Endfassung der neuen Spielordnung

Am Wochenende vom 21.05 - 22.05.2016 hat der Bundesrat des Deutschen Handballbunds die endgültige Fassung der neuen Spielordnung, die ab dem 01.07.2016 in Kraft tritt, beschlossen. Unter folgendem Link oder unserer Serviceseite finden Sie die Neufassung mit Zusatzbestimmungen des Bayerischen Handball-Verbands.

weiterlesen
25.05.2016: Frauen EM-Quali gegen die Schweiz

Am kommenden Mittwoch, 1. Juni 2016 findet das EM-Quali Spiel der Frauen zwischen der Schweiz und Deutschland in St. Gallen statt. Unter folgendem Link könnt Ihr Tickets erwerben:

http://www.ticketcorner.ch/Tickets.html?affiliate=TCS&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action
=tickets&erid=1621870&includeOnlybookable=false&xtmc
=handball&xtnp=1&xtcr=1

Für alle, die den Weg nicht nach St. Gallen finden, das Spiel wird auch auf Sport1 übertragen - Anpfiff ist 19.00Uhr.

Wir drücken unserer Nationalmannschaft die Daumen!

 

weiterlesen
24.05.2016: Geschäftstelle geschlossen

Die Geschäftstelle ist am Freitag den 27.05.2016 geschlossen.

weiterlesen
24.05.2016: Männer-Nationalmannschaft spielt am 08.06.2016 in Mannheim

Am 08. Juni 2016 spielt die Männer-Nationalmannschaft gegen Russland in der SAP Arena (Mannheim). Auch diesmal bietet der DHB eine exclusive "8 plus 2"-Team-Ticketatkion: Bei einer Bestellung von 8 Eintrittskarten erhalten Sie 2 weitere Tickets gratis dazu.

Wir drücken unserer Nationalmannschaft die Daumen für das Spiel in Mannheim.

weiterlesen
21.05.2016: DHB stellt Umgestaltungsplan für Handballdeutschland vor

„HANDBALLDEUTSCHLAND – WIR GEWINNEN ZUSAMMEN“: Diese Vision trägt den Umgestaltungsplan des Deutschen Handballbundes, den DHB-Präsident Andreas Michelmann an diesem Freitag in Leipzig dem Bundesrat vorgestellt hat. „Wir haben damit die Vereinbarung mit den Landesverbänden eingehalten und setzen den 2013 begonnenen Weg konsequent fort“, sagt Michelmann. Hinter der Vision stecken fünf große Aufgabenfelder: sportlicher Erfolg der Nationalmannschaften, starke Ligen, Mitgliederentwicklung, Professionalisierung und wirtschaftlicher Erfolg sowie hohe Identifikation unter dem Motto „Wir alle sind DHB“.

weiterlesen
20.05.2016: Wechsel in der Geschäftsführung: Mit Bewährtem und Neuem den Handballsport in Bayern voranbringen

Am 1. Mai hat Thomas Reichard die Nachfolge von Susanne Prinz als BHV-Geschäftsführer angetreten. Als ehemaliger aktiver Handballspieler (u.a. in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar und als Teilnehmer an den europäischen Hochschulmeisterschaften) hat der studierte Sportwissenschaftler sein Hobby nun zum Beruf gemacht. "Nach fast zwei Jahren bei der Bayerischen Sportjugend freue ich mich auf die neuen Aufgaben und Herausforderungen im BHV. Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Geschäftsstelle, allen Funktionären und ehrenamtlich engagierten Handballfreunden möchte ich den Handballsport in Bayern weiterentwickeln und den Verband für die zukünftigen Herausforderungen wappnen. Dabei soll Bewährtes weitergeführt werden, doch zugleich sollen auch Neuerungen und Veränderungen die Entwicklungen des Handballsports in Bayern vorantreiben." , formuliert Reichard seine Zielsetzungen.

weiterlesen
19.05.2016: Vorbereitungslehrgang der weiblichen U18-Jugend für die WM in der Slowakei

Die weibliche Jugend-Nationalmannschaft der Jahrgänge 1998 und jünger hat bei der U18-WM in der Slowakei (19. bis 31. Juli) eine lösbare Gruppe erwischt. In der Vorrunde trifft das Team von Trainer Frank Hamann und Zuzana Porvaznikova auf Russland, Kroatien, Chile, Angola und Japan.Für den ersten Vorbereitungslehrgang vom 6. bis 10. Juni 2016 in Bad Blankenburg wurden Amelie Bayerl (HCD Gröbenzell) und Franziska Peter (ESV Regensburg) sowie die aus Bayern stammende Mia Zschocke (TSV Bayer 04 Leverkusen) nominiert.

weiterlesen
19.05.2016: Schiedsrichter- & Trainerfortbildung Beachhandball

Der Bayerische Handball Verband wird am 25./26.Juni in Ismaning eine Trainerfortbildung zum Thema Beachhandball in Theorie und Praxis anbieten, die zur Verlängerung von C/B-Lizenzen berechtigt. Neben der Philosophie des körperlosen Spiels auf Sand werden u.a. methodische Reihen zur Erlernung der wichtigsten Techniken Pirouette, Kempa, Block vorgestellt. Die Praxiseinheiten werden mit der weiblichen U16 Nationalmannschaft abgehalten. Referent: Kai Bierbaum (DHB Trainer Beachhandball Männer).
Die Regelschulung am Samstag 25.06.2016 von 10.00-12.30 Uhr ist für Schiedsrichter und Interessierte kostenlos. Alle Teilnehmer sind danach berechtigt an den DHB/BHV Beachturnieren (DBT/BBT) zu pfeifen. >> Lehrgangsplan (vorläufig) Es gibt noch Plätze - also jetzt anmelden:

>> Zur Anmeldung (NuLiga)

weiterlesen
18.05.2016: Zirndorfer Damen gelingt der Aufstieg in die 3. Liga

Am letzten Spieltag fängt die 1. Damenmannschaft der HG Zirndorf den Tabellenführer HSV Bergtheim mit 32:25 ab und holt sich auf dem letzten Meter die Meisterschaft in der Bayernliga und steigt damit in die 3. Liga des Deutschen Handballbundes auf. Nach einer stetigen Leistungssteigerung im Laufe der Saison zeigten die Schützlinge von Attila Kardos zum Abschluss ihr bestes Saisonspiel. Die Biberthalle war mit 500 Zuschauern bis auf den letzten Stehplatz ausverkauft. Die Stimmung war schon vor dem Anpfiff drittligareif. Wir gratulieren zur Meisterschaft und zum Aufstieg!

weiterlesen

Seite 1 von 44Erste   vorherige   [1]  2  3  4  5  6  7  8  9  10  nächste   Letzte   

Zum Ergebnisarchiv
mit den Spieljahren 2006/07 bis 2011/12

  
 



>> 
BHV-Imagefilm zu Fair Play am Spielfeldrand

 


Newsletter hier abonnieren!!

 

 

Besuchen Sie uns 
auch auf Facebook: