Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Verbandsorgane

Verbandstag des Bayerischen Handball-Verbandes

Der Verbandstag ist das höchste Verwaltungsorgan des BHV und findet alle drei Jahre statt. 1947 wurde der erste Verbandstag in München ausgetragen. Im kommenden Jahr 2017 versammeln sich die Delegierten in Rain am Lech in Schwaben. Weitere Informationen ergeben sich ab §20 der BHV-Satzung.

Verbandstag BHV

Verbandsjugendtag BHV

Verbandsjugendtag des Bayerischen Handball-Verbandes

Was der Verbandstag für den gesamten BHV ist, ist der Verbandsjugendtag für die Jugend im BHV. Er ist die Vertretung der BHV-Jugend auf Verbandsebene. Er findet alle drei Jahre vor dem Verbandstag des BHV statt. Weitere Informationen ergeben sich aus der BHV-Satzung sowie der BHV-Jugendordnung.

Erweitertes Präsidium

Das Erweiterte Präsidium als zweithöchstes Verwaltungsorgan des BHV tritt mindestens einmal jährlich zusammen. Es setzt sich zusammen aus den Mitgliedern des Präsidiums, den acht Bezirksvorsitzenden sowie den Vorsitzenden von Verbands- und Verbandssportgericht. Weitere Informationen finden sich im §37 der BHV-Satzung.

 

Erweitertes Präsidium BHV

Präsidium BHV

Präsidium

Das Präsidium leitet die Geschicke des Verbandes und kommt zu zehn bis zwölf Sitzungen pro Jahr zusammen. Ausführliche Informationen über die Aufgaben des Präsidiums befinden sich im §45 der BHV-Satzung.

Unsere Partner








Top