Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

FDDH-Förderung!

Bis 15.12.2020 können Anträge für Fördergelder des FDDH e.V. gestellt werden!


Auch im Jahr 2021 wird der Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V. wieder 30.000 € für die Förderung von Projekten der Handballjugend und des Schiedsrichternachwuchses bereitstellen.

Die Inhalte der Projekte, die sich an den Förderschwerpunkten orientieren müssen, bleiben frei gestaltbar. Förderanträge können als PDF formlos bis zum 15.12.2020 ausschließlich per E-Mail (info@fddh.de; cc: kay.bruegmann@web.de) an die FDDH-Geschäftsstelle gerichtet werden.

Die Förderschwerpunkte des FDDH umfassen auch im kommenden Jahr zwei große und wichtige Themenkomplexe: „Interesse für Handball wecken: Verein-Schule-Kinder“ (Projekte im Kinder- und Schulhandball, Ganztagsangebote von Handballvereinen, Gewinnung von Schieds-richternachwuchs u.v.a.m.) und „Inklusiver und integrativer Handballsport“. Darüber hinaus können auch andere Handballprojekte gefördert werden (z.B. Kinder- und Jugend Beach-Handball oder virtuelle Handballangebote in Zeiten von Corona), sofern der Vorstand des FDDH von der Konzeption und der Nachhaltigkeit überzeugt ist, und die Fördermittel noch nicht ausgeschöpft sind.

Mehr Informationen erhaltet ihr in der kompletten Ausschreibung!

zurück zur Übersicht


Top