Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Die Ferien sind zu Ende und jetzt…

Irgendwie hoffte jeder insgeheim, dass nach den Sommerferien alles wieder seinen geregelten Gang gehen würde, aber leider weit gefehlt.


So schnell wie wir alle von Corona überrascht wurden, so schnell ist diese Infektionskrankheit leider nicht wieder weg. Und auch wenn wir jetzt über 5 Monate Zeit hat darüber nachzudenken, wie es denn mit dem Handball jetzt weitergehen soll fällt es allen schwer sich zu entschieden. Können und wollen  wir den Spielbetrieb, so wie wir in kennen jetzt wirklich schon wieder aufnehmen?   Viele von uns verbringen sehr viel  Zeit und Engagement mit dem Sport und bei einigen hängt sogar das persönliche Einkommen davon ab. .

Im August Rundschreiben haben ich euch aufgefordert mir eure Meinung zum Start der Saison am 3./4. Okt,. 2020 mitzuteilen.  Mit Einverständnis der Vereine veröffentliche ich jetzt hier in den nächsten Tagen alle eingehenden Rückmeldungen.

SV AnzingTSV GrafingHSG B-ONETSV Trudering, TSV München Ost, HT München, SV 1880 München, PSV_München, Tus Raubling, TSV Übersee, TSV Allach, SV Erlstätt, MTSV Schwabing/SGSchwSV1880, MTV 79 München, SBC Traunstein, ..

Schon die ersten Rückmeldungen haben gezeigt wie differenziert das Thema gesehen wird.  Danke auch für euer Denkanstöße die vielleicht dem einen oder anderen Verein helfen einen Weg aus dieser  Krise zu finden.  Kein Verein, der sich über Jahre bemüht hat in seinem  Umfeld den Handball populär zu machen, darf jetzt alleine gelassen werden. 

Eure Bezirksvorsitzende
Ingrid Krämer

Ganz aktuell kam heute noch folgende Meldung vom BLSV.
Wettkampfbetrieb für alle Kontaktsportarten und Zulassung von Zuschauern ab dem 19. September wieder erlaub -> Pressemitteilung.

 

zurück zur Übersicht


Top