Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

In Gedenken an Wolfgang Kreisel

Mit Wolfgang Kreisel ist eine der prägenden Persönlichkeiten des Handballs in Bergtheim, Unterfranken und des gesamten Bayerischen Handball-Verbandes verstorben.


Bereits 1973 gründete Wolfgang Kreisel eine Handballabteilung beim SV Bergtheim. Dort und ab 2006 beim HSV Bergtheim war er langjähriger Trainer und 1. Vorsitzender und hatte damit entscheidenden Anteil an der Entwicklung eines der erfolgreichsten Vereine im bayerischen Damenhandball mit zahlreichen bayerischen Meistertiteln.

Auch für den Bezirk Unterfranken und den BHV im allgemeinen engagierte sich der Verstorbene jahrzehntelang in außerordentlicher Weise: Für den Bezirk Unterfranken war der Inhaber von C-, B- und A-Lizenz in zahlreichen Positionen tätig - unter anderem als Lehrwart und als stv. Vorsitzender für Lehre/ Leistung/ Breitensport, sowie als BHV-Stützpunkttrainer. Er war neben zahlreichen anderen Auszeichnungen und Ehrungen Träger der kleinen Verbandsehrennadel des BHV in Silber und Gold sowie der Ehrennadel des BLSV in Gold. 

Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme sind mit der Familie und den Freunden des Verstorbenen sowie mit allen Handballfreunden besonders im Bezirk Unterfranken. Der Bayerische Handball-Verband wird Wolfgang Kreisel stets ein ehrendes Andenken bewahren.

zurück zur Übersicht


Top