Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Sommeranfang: Zeit für Beachhandball!

Pünktlich zum Sommeranfang haben wir gute Neuigkeiten aus dem Beachhandball-Ressort für euch: Der Start des DHB-Stützpunktes Ismaning sowie die Beach-SR-Grundausbildung und -Fortbildung, beides erstmals online!


Es ist Sommer - Zeit für Beachhandball! Auch in Corona-Zeiten wird fleißig im Sand trainiert - umso mehr, da Outdoortraining und Kontaktverbot beim Handball im Sand leichter umzusetzen sind, als dies beim Hallenhandball der Fall ist. Pünktlich zum Sommeranfang haben wir Informationen aus dem Beachhandball-Ressort für euch:

Der Deutsche Handballbund hat mit Beginn 1. Juni in Ismaning einen von insgesamt 8 Bundesstützpunkten für Beachhandball gestartet. Das Training wird zweimal wöchentlich für alle Bundeskader (WK, NK1 & NK2) teamübergreifend am Ismaninger „Isar Beach“ von den DHB Trainern geleitet. Unter anderem in Bremen, Göppingen, Frankfurt/Main, Leipzig oder Hannover wird ein Stützpunkt errichtet. In Bayern ist es zahlenmäßig mit über 20 Athletinnen und Athleten von U16 bis zu den A-Nationalmannschaften der größte Stützpunkt in Deutschland.

Der Bayerische Handball-Verband fördert den leistungsorientierten Beachhandball bereits seit 2015 in drei Landesstützpunkten. Durch die Coronakrise finden diese zwar aktuell nicht statt, werden aber im Mai 2021 wieder aufgenommen. Auch die bayerische Turnierserie und Ausbildungen von Schiedsrichtern und Übungsleiter werden nachhaltig fortgesetzt. Der BHV will seinen Beitrag auch auf Sand leisten, besonders wenn der Sport olympisch wird. Die Entscheidung darüber wird im Dezember fallen, das hat das IOC dieser Tage bestätigt. Wir freuen uns über den Start im DHB Stützpunkt in Ismaning und dürfen gleichwohl einen Dank an den TSV Ismaning für die Bereitstellung der Infrastruktur aussprechen! 

  

Außerdem freut sich der BHV, zur Beach-SR-Grundausbildung am 04./05. Juli 2020 einladen zu dürfen. Sie wird erstmals aufgrund der aktuellen Situation online über Teams stattfinden. Ebenfalls online über Teams findet die Beach-SR-Fortbildungsreihe am 09./16./23. Juli 2020 statt. An beiden Treffen wird neben Ressortleiter Beachhandball Julius Hlawatsch die drei DHB-Elitekaderschiedsrichter Ole Horstmann, Paolo D’Oria und Philipp Herzog und Alexander Novakovic, DHB-Cheftrainer der Frauen-Nationalmannschaft, teilnehmen. Die Lehrgänge stehen allen Beach-Interessierten offen, die Anmeldung findet über Nu statt. Weitere Informationen entnehmt ihr bitte den Ausschreibungen.

Wir wünschen einen schönen Sommer!

 

zurück zur Übersicht


Top