Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Referententagung 2020 in Manching

Am 28. und 29. Februar fand eine rundum gelungene Referententagung in Manching statt.


Ende Februar trafen sich die ReferentInnen, MitarbeiterInnen im Bildungsbereich und Mitglieder im Bildungsausschuss unter der Leitung von VP Bildung Ernst Werner in Manching zu einer zweitägigen Veranstaltung. Am Freitag Abend stand unter anderem die Begrüßung seitens des VP Bildung und der Bericht über den Stand und die Aktivitäten des Bildungsressorts 2019 an. Darauf folgten unter anderem ein Vortrag von Dieter Hierl zur Neuorganisation der B-Lizenz, ehe Martin Haider zum Thema Mentaltraining referierte. Danach bot sich reichlich Zeit zum informellen gemeinsamen Austausch. 

Am Samstag früh starteten Sebastian Gerner und Dominik Klein in der Sporthalle mit einem gemeinsamen Vortrag mit Praxiseinheit zum Thema Neuroathletik (mit eigener Minirolle von Blackroll für alle Teilnehmer - Herzlichen Dank dafür!) , ehe Bernhard Karg seine DHB-Zertifikatsarbeit über Methodik der Landung von Eckenaußen vorstellte und die enthaltenen Übungen mit Spielern der m05er-Bayernauswahl vorführte.

Insgesamt können die Teilnehmenden auf eine sehr gelungen Veranstaltung zurückblicken, ein großes Dankeschön geht an die Leitung von Ernst Werner, die Organisation von Andrea Fischer, die Gastfreundschaft im Landgasthof Euringer und die Hallenorganisation durch die SG MBB Manching, außerdem an unsere Partner Blackroll, Togu und Molten sowie alle Referenten und das Demoteam der 05er-Jungs!

zurück zur Übersicht


Top