Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Geschäftsführer (m/w/d) beim HHV

Der Hessische Handball-Verband e.V. (HHV) ist einer von 22 Landesverbänden des Deutschen Handballbundes. Mit seinen 350 Vereinen und ca. 88.000 Mitgliedern gehört er zu den 5 größten Handball-Landesverbänden. Die Geschäftsstelle des HHV befindet sich im Haus des Landessportbundes Hessen in Frankfurt.


Der Hessische Handball-Verband e.V. sucht als Nachfolgeregelung ab 01. Juli 2020 oder später in Vollzeit einen


Geschäftsführer (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Geschäftsstelle mit Führung der dortigen Mitarbeiter/-innen
  • Operative Umsetzung der Dienstleistungsangebote für unsere Vereine in Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen sowie nachgeordneten Ebenen
  • Optimierung der Verwaltungsabläufe und Entwicklung strategischer Lösungsmodelle
  • Unterstützung des Präsidiums bei der Führung und Fortentwicklung des Verbandes • Vermarktung des Verbandes und Öffentlichkeitsarbeit auch in den "neuen Medien"


Ihre Qualifikation auf fachlichem Gebiet:

  • Abgeschlossene(s) Studium/Berufsausbildung einer Fachrichtung entsprechend der aufgeführten Aufgabenbereiche
  • Kenntnisse in den Bereichen Sportverwaltung, Vereinsrecht und Finanzen – gerne auch erworben/vertieft durch haupt- und/oder ehrenamtliche Tätigkeiten im gemeinnützig organisierten Vereinssport - sind erwünscht
  • Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position ist erwünscht
  • Sicherer Umgang mit modernen Kommunikations- und Arbeitsmitteln (z.B. MS Office)
  • Bereitschaft zur Aneignung verbandsspezifischer Softwaretools


Unsere persönlichen Anforderungen an Sie:

  • Dienstleistungsorientierte Grundeinstellung sowie Kundenorientierung
  • Handballspezifische Vorerfahrungen
  • Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Eigenmotivation und Belastbarkeit, auch bei Terminen am Abend und an Wochenenden
  • Führerschein der Klasse B


Wir können uns vorstellen, dass die ausgeschriebenen Aufgaben auch von Schwerbehinderten mit entsprechender beruflicher Qualifikation erfüllt werden können.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Anhänge, Gehaltsvorstellung) bis spätestens 01.03.2020 per E-Mail im PDF-Format an guenter.doerr@hessen-handball.de. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dörr unter 069-6789464 zur Verfügung.

zurück zur Übersicht


Top