Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Unser BFD-Tagebuch - Teil 8

Wir sind Niklas und Chrissi und wollen Euch in unserem Tagebuch einen Einblick in unseren Bundesfreiwilligendienst beim Bayerischen Handball Verband geben - und im Monat Mai haben wir einiges erlebt in der BHV-Geschäftsstelle:


Unser neunter Monat des Bundesfreiwilligendienstes beim Bayerischen Handball-Verbandes ist nun vorbei. Für Chrissi beginnen am Montag die letzten 4 Wochen seines BFDs’, in dem noch einiges zu erledigen ist.

Am Anfang des Monats haben wir erfolgreich alle Vorbereitungen für den Grundschulaktionstag abgeschlossen, sodass dieser in ganz Bayern durchgeführt werden konnte. Der diesjährige Aktionstag brach dieses Jahr die bisherige Teilnehmerzahl, sodass wir noch Urkunden nachdrucken mussten, dass jeder der über 20.000 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler eine Urkunde bekommen konnte.

Wir waren bis jetzt selbst schon an einigen Grundschulen in München unterwegs und haben den Schülern dort das Spiel mit Hand und Ball nähere gebracht und so auch einige vom Handballsport begeistern können. In der nächsten Zeit werden wir auch noch weiterhin an vielen Grundschulen unterwegs sein.

Da bei uns beiden der Bundesfreiwilligendienst dem Ende entgegengeht, hatten wir außerdem diesen Monat unser Abschlussseminar. Chrissi war mit seiner Gruppe in Pottenstein,Niklas in Königsdorf. In der Woche haben wir auf die bisherigen Erlebnisse und Erfahrungen zurückgeschaut und diese reflektiert. Neben dem Austausch mit den anderen Bundesfreiwilligendienstleistenden, standen natürlich auch Unternehmungen, wie zum Beispiel ein Klettergartenbesuch und gemeinsame Abende am Lagefeuer, auf dem Programm.

Wir sind gespannt was uns in den letzten Monaten noch alles erwartet.

Euer Niklas und Chrissi.

zurück zur Übersicht


Top