Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Hand in Hand in Niederraunau

Am 17. Mai fand in Niederraunau die Fortbildungsreihe Hand in Hand mit 34 Teilnehmern statt.


Um Nachwuchsspielern/Innen entsprechend den Altersstufen optimal auszubilden und für die Erwachsenenmannschaften in den jeweiligen Vereinen zu gewinnen, bedarf es Jugendtrainer/Innen, die nicht nur pädagogisch-didaktisch die richtigen Trainingsschwerpunkte setzen, sondern auch eine breite Anzahl an Übungs- und Spielformen gut vermitteln können. Aus dieser Masse an Spie-ler/Innen entwickeln sich dann kontinuierlich die Bezirks- und BHV- Auswahlspieler.

Um über die vielfältigen BHV-Fortbildungsmaßnahmen zu informieren und um eine inhaltliche Schwerpunktsetzung in den Jahrgangsstufen der Auswahlspieler/Innen auf Bezirks- und BHV-Ebene zu zeigen, wurde die Fortbildungsreihe Talentförderung und Bildung – Hand in Hand ins Leben gerufen. Daneben dient die Fortbildung auch zum Austausch und Kontakt mit den Vereinstrainern der Auswahlspieler/Innen.

In Coburg und Niederraunau haben die Fortbildungsreihen bereits mit großem Erfolg stattgefunden. Drei weitere Termine finden Ende Juni in den Bezirken Altbayern, Oberbayern und Mittelfranken statt. Eine Anmeldung ist über den Veranstaltungskalender möglich:

Freitag, 28. Juni in Landshut

Samstag, 29. Juni in München

Sonntag, 30. Juni in Fürth/Stadeln.

   

zurück zur Übersicht


Top