Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Bayerische Meister 2019

Für die Bayerischen Jugendmeister 2019 fand am vergangenen Samstag in Erlangen eine ganz besondere Ehrung statt: Die Jungs und Mädels wurden von HC Erlangen zum Heimspiel gegen den THW Kiel in die Arena Nürnberger Versicherungen eingeladen und in der Halbzeit auf dem Spielfeld von BHV-Vizepräsidentin Brunhilde Bieswanger für ihre großartigen Leistungen in der Saison 2018/2019 geehrt.


Wir gratulieren: 

der männlichen A-Jugend des TSV Allach 09
der männlichen B-Jugend des HSC 2000 Coburg 
der männlichen C-Jugend des HSC 2000 Coburg
der weiblichen A-Jugend des HCD Gröbenzell
der weiblichen B-Jugend des TSV Haunstetten 
und der weiblichen C-Jugend des HC Erlangen 

zur Bayerischen Meisterschaft 2019 und freuen uns, alle Mannschaften so zahlreich in der Arena Nürnberger Versicherungen begrüßen zu dürfen. 

Sie alle haben sich in einer langen Saison großartig präsentiert und damit die Freikarten für das Bundesligaspiel hoch verdient. Im Rahmen des Bundesligaspiels HC Erlangen gegen den THW Kiel am Samstag, 04. Mai um 20:00 Uhr haben die Spielerinnen und Spieler nicht nur Freikarten erhalten, sondern wurden auf dem Spielfeld in der Halbzeit für ihre Leistungen geehrt. Wir bedanken uns beim HC Erlangen, der diese besondere Ehrung möglich gemacht hat und unsere Handballerinnen und Handballer eingeladen hat. 

Für die bevorstehende Jugendqualifikation wünschen wir allen Mannschaften viel Erfolg!

 

zurück zur Übersicht


Top