Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Bronze für unsere BHV-Mädels

Mit 29:25 besiegt unsere BHV-Auswahl w2003 im Spiel um Platz drei des Deutschland-Cups den HV Niedersachsen und sichert sich damit die Bronze Medaille!


Mit einer großartigen Vorrunde ohne Niederlage gelang es dem Team von Steffi Placht, Maria Dushkova und Bernhard Karg am Freitagabend ins Viertelfinale des Deutschland-Cups einzuziehen. Nach einem weiteren Sieg über den HV Brandenburg wartete im Halbfinale der spätere Turniersieger Baden-Württemberg auf die BHV-Mädels. Mit dem Halbfinaleinzug haben sie nicht nur vor Ort für eine Überraschung gesorgt, sondern eine großartige Mannschaftsleistung gezeigt. Gegen Baden-Württemberg musste man sich am Samstagnachmittag allerdings mit 21:25 geschlagen geben und traf am Sonntagmittag zum Spiel um Platz 3 auf Niedersachsen. 

Im letzten Spiel von BHV-Trainerin Steffi Placht zeigten die Mädels erneut eine tolle Mannschaftsleistung und setzten sich gegend den HV Niedersachsen mit vier Toren durch. Damit geht die Bronzemedaille nach Bayern! Wir gratulieren herzlich zu dieser super Leistung und bedanken uns bei den BHV-Trainern, den Bezirkstrainern und den Vereinstrainiern, die einen großen Anteil an dieser Bronzemedaille tragen - wir gewinnen gemeinsam!

Vielen,vielen Dank Steffi Placht für 24 Jahre beim BHV, wir freuen uns, dass du deine Arbeit heute noch krönen konntest mit der Bronzemedaille. 

 

zurück zur Übersicht


Top