Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

AOK Star-Training lässt die Bälle wieder fliegen

Ab heute, dem 03. Dezember 2018 beginnt die Bewerbungsphase für das AOK-Startraining 2019 - bewerbt euch jetzt für einen unvergesslichen Handball-Schultag, an dem ein Handball-Star zu euch an die Schule kommt!


Der Deutsche Handballbund (DHB) und die AOK laden wieder zum Gänsehaut-Schulprojekt ein. Ab jetzt können sich alle Grundschulen um den unvergesslichen Handball-Tag mit echten Stars bewerben.Der Tag kommt, an dem Tore, Sekunden und Dribblings wichtiger sind als Schulnoten. Dafür sorgen Handball-Nationalspieler, Europa- und Weltmeister im Rahmen des AOK Star Trainings.

Im Oktober erst durfte sich die Grundschule Neuötting über Besuch von Handballweltmeister Dominik Klein freuen und mit ihm gemeinsam zwei Schulstunden in der Turnhalle verbringen. Mit leuchtenden Augen haben die Kinder dem ehemaligen Handballprofi zugesehen, wie er ihnen Übungen vormacht und mit dem Handball umgeht.

Diese Möglichkeit wird auch im Jahr 2019 wieder für die Grundschulen in Bayern geboten. Seit dem 03. Dezember läuft die Bewerbungsfrist für das AOK-Startraining, das noch in diesem Schuljahr stattfinden wird. Die Termine für den Handball-Grundschultag wurden in den Zeitraum Mai bis Juli verlegt, um den Schulen die Teilnahme zu erleichtern. Stichtag für die Bewerbung ist der 28. Februar 2019. Unter allen bayerischen Bewerbern wird dann eine Gewinner-Grundschule ausgewählt, die sich über den Besuch eines Handballprofis freuen darf. 

Wir drückend die Daumen für eure Grundschule und wünschen viel Spaß beim Bewerben:

Alle Informationen und Termine der Aktion gibt es unter www.aok-startraining.de.
Link zur Bewerbung: https://www.aok-startraining.de/bewerben oder Bewerbungsformular
Kontakt: AOK Star-Training-Team I mailto: info@aok-startraining.de I Tel.: 030 57701183-6

 

zurück zur Übersicht
Top