Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Erster Lehrgang für die 2005 Mädls

Vom 24.-25.09.2018 luden die BHV-Trainer Tom Eck und Attila Kardos 21 Spielerinnen des Jahrgangs 2005 zu ihrem ersten Grundlehrgang in die Sportschule Oberhaching ein.


Eingestimmt auf die Ziele und Aufgaben im BHV-Kader wurden die Mädels mit einer Videodokumentation des Länderpokals des Jahrgangs w01/02. Zum Kennenlernen stellten die Zimmernachbarinnen sich nach einem kurzen Interview der Gruppe vor. Dabei kamen einige lustige und spannende Geschichten zu Tage. In den insgesamt vier Trainings legten die von Physio/Betreuerin Franzi Kubasta unterstützten BHV-Trainer viel Wert auf die sogenannten Basics. In diversen Grundübungen und Grundspielen wurden diese überprüft und korrigiert. Natürlich wurde auch viel Handball gespielt. Der konditionelle Zustand der Spielerinnen wurde per Shuttle Run Test überprüft.

Besonders hervorzuheben ist die gute Stimmung im Team, welches sich schnell gefunden und in selbst organisierten Pantomime-Spielen in den Pausen viel Spaß hatte. Die Leistungsbereitschaft war hoch und alle Spielerinnen zeigten sich sehr offen für Korrekturen und Anregungen. Die BHV-Trainer jedenfalls waren am Ende sehr zufrieden und konnten den Lehrgang positiv abschließen.

Der nächste Grundlehrgang findet vom 21.-22.11.2018 ebenfalls in Oberhaching statt.

zurück zur Übersicht
Top