Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Anpfiff der Jugend-Bundesliga Handball

Am kommenden Wochenende vom 08. und 09. September starten unsere sechs bayerischen Vertreter in ihre Bundesliga Saison 2018/2019.


Für die Spielzeit 2018/2019 konnten sich sechs bayerische Mannschaften für die Jugend-Bundesliga Handball qualifizieren.

Der einzige weibliche Vertreter, der HCD Gröbenzell startet in die neue Saison in der Gruppe 1 und tritt dabei gegen den HC Leipzig und den TV Nellingen (Baden-Württemberg) an. Im weiblichen Bereich starten die 24 Teilnehmer der Jugend-Bundesliga Handball mit der Vorrunde, die in acht Dreiergruppen ausgetragen wird. Hierbei spielen die Mannschaften jeweils zweimal gegeneinander, Zuhause und Auswärts. Die Vorrundenerst- und -zweitplatzierten Mannschaften ziehen in die Zwischenrunde ein. Diese wird wiederum in vier Gruppen à vier Mannschaften ausgespielt. Die Zwischenrundenerst- und -zweitplatzierten Mannschaften qualifizieren sich für das Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft A-Jugend.

Das erste Saisonspiel bestreitet der HCD Gröbenzell gegen den HC Leipzig. Anpfiff in Leipzig ist am Sonntag, 09. September um 16:00 Uhr. Ihre weiteren Vorrundenspiele finden am 29. und 30. September in Gröbenzell, sowie am 24. November in Nellingen statt. 

Für die männliche Jugend-Bundesliga Handballhaben sich für die Saison 2018/2019 fünf bayerische Mannschaften qualifiziert. Die JBLH wird hier in vier Gruppen ausgetragen, aufgeteilt in die Regionen Nord-Ost, Süd, West und Mitte. Unsere bayerischen Vertreter der Handballakademie Bayern und des VfL Günzburg treten in der Jugendbundesliga Süd an, während der HC Erlangen, der HSC 2000 Coburg und der TV Grosswallstadt in der Jugendbundesliga Mitte spielen. Alle Gruppen bestehen aus 12 Mannschaften die bis Mitte April 2019 die Gruppenplatzierungen untereinander ausspielen. Die jeweils Gruppenersten und Gruppenzweiten qualifizieren sich für das Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft A-Jugend. 

Die genauen Spielzeiten für das kommende Jugend-Bundesliga Handball Wochenende:

08. September:
17:00 Uhr SG Pforzheim/Eutingen gegen Handballakademie Bayern
 
09. September 
13:00 Uhr TV Grosswallstadt Junioren gegen HSG Hanau 
16:00 Uhr HC Leipzig gegen HCD Gröbenzell 
16:00 Uhr HSC 2000 Coburg gegen VFL Gummersbach
16:00 Uhr HSG Dutenhofen/Münchholzhausen gegen HC Erlangen 
17:00 Uhr VfL Günzburg gegen JANO Filder 

Alle Spiele können über den DHB-Liveticker mitverfolgt werden. 

zurück zur Übersicht
Top