Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Gesucht: Bundestrainer/in Bildung

Der Deutsche Handball Bund sucht zum 01.10.2018 eine/n Bundestrainer/in Bildung (und Wissenschaft) für den Verbandssitz in Dortmund.


 Der/ die zukünftige Bundestrainer*in Bildung (und Wissenschaft) arbeitet in Vollzeit sehr eng mit dem Vorstand Sport, den Bundestrainer*innen, dem Wissenschaftskoordinator und anderen Funktionstrainer*innen des Verbandes zusammen und ist eng in die leistungssportliche Führung (u.a. Gremien) des Verbandes eingebunden.

Zu den weiteren Aufgaben zählen 

  • Konzeptionierung und operative Umsetzung der Traineraus-, Trainerweiter- und Trainerfortbildung im Bereich des DHB und DOSB
  • Steuerung der wissenschaftlichen Themen des DHB gemeinsam mit dem Wissenschaftskoordinator
  • Leitung des wissenschaftlichen Netzwerks des DHB in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftskoordinator
  • Entwicklung und Erstellung moderner Aus-, Fort-, und Weiterbildungsreihen für lizenzierte Trainer, Trainerfachliteratur des DHB und weitere Lehrgangsmaterialien
  • Management des Bundeslehrstabs
  • Prüfungsmanagement (inkl. Prüfungsvorsitz A-Lizenz)
  • Planung, Organisation und Steuerung von Tagungen zur Aus- und Weiterbildung in untergeordneten Strukturen wie den Landesverbänden
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Trainercenters des DHB
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Schiedsrichterportals des DHB in enger Zusammenarbeit mit dem Schiedsrichterlehrwart
  • Nationale und internationale Netzwerkpflege im Bereich Lehre
  • Kooperation mit dem Lehrwesen der EHF und IHF

Alle weiteren Informationen zur Bewerbung sind in der Stellenausschreibung zu finden. 

zurück zur Übersicht
Top