Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Qualifikation männl.A-Jugend JBLH

Etwas Einzigartiges tut sich in Münchens Handball-Szene.


Vereine und Verbände haben sich zusammengetan, um jungen Talenten eine Heimat und Perspektive in der Region zu geben. Am kommenden Wochenende könnten diese Bemühungen mit einem unerwarteten Erfolg gekrönt werden: Die männliche A-Jugend der Handball-Akademie Bayern kann den Aufstieg in die Jugend-Bundesliga perfekt machen.

Was niemand für möglich gehalten hatte: Das Team aus dem Großraum München erwies sich in den letzten Wochen in den Duellen mit den renommierten Teams aus Erlangen, Günzburg oder Rimpar nicht nur als ebenbürtig – das letzte Turnier gewann das HAB-Team sogar ungeschlagen und kann nun in "eigener" Halle den Sprung von 0 auf 1 perfekt machen: Das "Finale dahoam" findet am Samstag, 5. Mai und am Sonntag 6. Mai, in der Helmi-Mühlbauer-Halle in Grünwald statt. Fünf Mannschaften buhlen um den begehrten Startplatz in der Jugendbundesliga Süd – der Gewinner ist direkt qualifiziert.

Der Spielplan für Samstag, den 05.05.2018

05.05.2018 12:00 Uhr Handballakademie Bayern - HABO Bottwar JSG

05.05.2018 13:20 Uhr SV DJK Rimpar - JSG Balingen-Weilstetten

05.05.2018 14:40 Uhr TuS Helmlingen - Handballakademie Bayern

05.05.2018 16:00 Uhr HABO Bottwar JSG- SV DJK Rimpar

05.05.2018 17:20 Uhr JSG Balingen-Weilstetten - TuS Helmlingen

 

Der Spielplan für Sonntag, den 06.05.2018

06.05.2018 10:00 Uhr Handballakademie Bayern - SV DJK Rimpar

06.05.2018 11:20 Uhr HABO Bottwar JSG - JSG Balingen-Weilstetten

06.05.2018 12:40 Uhr SV DJK Rimpar - TuS Helmlingen

06.05.2018 14:00 Uhr JSG Balingen-Weilstetten - Handballakademie Bayern

06.05.2018 15:20 Uhr TuS Helmlingen - HABO Bottwar JS

 Am Samstag ab 11:00 Uhr und am Sonntag ab 9:30 Uhr sind die Türen der Helmi-Mühlbauer-Halle für Handballfans bei kostenlosem Eintritt geöffnet.

 

zurück zur Übersicht
Top