Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

MTSV Schwabing weiht seine neue Heimspielstätte ein

Seit mehr als 90 Jahren spielt der MTSV Schwabing im Herzen von München Handball. Am 17.03.2018 wird im Rahmen eines Heimspieltags die neue Halle der Grundschule am Bauhausplatz eingeweiht.


An diesem Tag finden dort ein Jugend- und vier Erwachsenenspiele statt. Für die Herren 1 und 2 geht es im Kampf um den Klassenerhalt um jedes Tor, die 1. Damenmannschaft spielt gegen den direkten Verfolger vom VfR Garching das entscheidende Spiel um die Meisterschaft. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein und weitere Highlights sind in der Planung. So werden sich z.B. die Partner JOMA, Flyeralarm Sports und die Handball-Akademie Bayern in der Halle präsentieren.
Alle Angehörigen, Fans, Nachbar-Vereine und Handball-Interessierte sind herzlich eingeladen! Los geht es ab 11:15 Uhr mit dem Spiel der männl. C-Jugend der SG Schwabing/1880.
Die Zufahrt zur Halle erfolgt über die Gertrud-Grunow-Straße 51 bzw. mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Tram 23 von der Münchner Freiheit bis zur Endstation).

zurück zur Übersicht
Top