Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

DHB-Sichtung w2003 vom 1. bis 4. März in Heidelberg

Für die DHB-Sichtung des weiblichen Jahrgangs 2003 wurden vom Trainerduo Steffi Placht und Maria Dushkova folgende zwölf Spielerinnen nominiert:


Bayer Finia / HCD Groebenzell
Bauder Luisa / SV Puschendorf
Boulouednine Anna-Lena / TSV Allach
Hummel Melissa / HSG Pleichach
Lichtlein Hannah / HSV Bergtheim
Paulus Charlie / TSV EBE Forst United
Peter Sophia / ESV 1927 Regensburg
Plachert Clara / TV Helmbrechts
Sandner Vivian / SV Puschendorf
Schaefer Michelle / TSV Haunstetten
Spindler Kiara / TSV Haunstetten
Wittmann Pia / TSV Allach

Ersatz:
Bayer Pauline / HCD Groebenzell
Frey Svea / SV Puschendorf
Groh Marlene / HSG Würm-Mitte
Jungbauer Anna / 1. FC Nürnberg
Moser Lara / TV Marktsteft
Schellenberg Larissa / TSV Schleissheim

Physio und Betreuung: Simeon Kyrlidis und Monika Heiligtag

Neben sportmotorischen Tests (u.a. Achterlauf, Jump-and-Reach, Standweitsprung, Sprints und Bodenturnen) stehen Grundspiele und Grundübungen sowie die Mannschaftsspiele gegen die Landesverbände auf dem Programm.

zurück zur Übersicht
Top