Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Länderpokal: BHV-Auswahl gewinnt gegen Mecklenburg-Vorpommern

Die BHV-Auswahl bewies beim Länderpokal erneut Charakter und Kampfgeist und dreht das Spiel in der zweiten Halbzeit.


Nach einem 11:13 Pausenrückstand drehte die BHV-Auswahl das Spiel gegen Mecklenburg-Vorpommern in der zweiten Halbzeit zu ihren Gunsten. Beste Werfer waren Fabian Winter, Yannik Bialowas und Frieder Bandlow mit je 6 Treffern. Am Ende der Spielzeit stand ein deutlicher 31:25 Erfolg auf der Anzeigetafel.

Die Halbfinale bestreiten Hessen gegen Sachsen und Berlin gegen Sachsen-Anhalt.

Zum Abschluss des Länderpokals trifft Bayern morgen, 21.12., um 10.30 Uhr im Spiel um Platz 13 auf den HV Niederrhein.

zurück zur Übersicht
Top