Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Lehrerfortbildung in Unterfranken

Vier gewinnt – 4. Lehrerfortbildung

Am 29.03.2017 fand die vierte Lehrerfortbildung des unterfränkischen Handballverbandes in Rimpar statt. Diese wurde erneut in fibs – einem Lehrerfortbildungsportal – angeboten und 20 Lehrer beteiligten sich an dieser Aktion. Einige waren schon mehrfach, andere wiederum zum ersten mal bei dieser unter der Leitung von Gerlitta Brunner (Bezirksschulsportreferentin Unterfranken) und dem Referenten Jan Redmann (B- und C- Trainer-Ausbilder) durchgeführten Fortbildung. Jan vertrat den erkrankten Dr. Matthias Obinger (StBV Bildung). Mit seinen aufbauenden Übungen (von einfach zu recht komplex) stellte er eine Vielzahl von Übungen und Spielen vor, die variabel einsetzbar sind. Neben Aufwärmübungen mit dem Handball-Lauf-ABC und anderen kleinen Spielen brachte er die Lehrer kräftig zum Schwitzen. Je nach Könnensstand können die Übungen vielfach abgewandelt werden. Dies zeigte sich im klassischen Parteiballspiel wie auch beim Rebounder, wo z.B. beide Basketballbretter als eigenes Tor fungierten. Einige Beispiele zu „life-kinestestik“ brachten zwar den Puls runter, dafür aber rauchte der Kopf bei den zum Teil anspruchsvollen Bewegungsaufgaben, die über die Körpermitte und gegengleich durchgeführt werden: Hierbei mussten die Lehrer beide Kopf-Hälften einsetzen.

Im kommenden Schuljahr ist erneut ein Lehrgang geplant, der rechtzeitig in fibs eingestellt wird.

Bilder und Bericht: Gerlitta Brunner

Kontaktdaten

Kontaktdaten

Referentin Schulhandball Unterfranken

Gerlitta Brunner

Merken

Merken

Merken

Merken

Kontaktdaten

Kontaktdaten

Stellvertretender Bezirksvorsitzender Bildung Unterfranken

Matthias Obinger

Merken

Merken

Merken

Top