Aus- und Weiterbildung für Schiedsrichter

Schiedsrichter-Grundausbildung für Saison 2022-2023

Nach fast zwei Jahren pandemiebedingter Pause ist es heuer wieder soweit: der Bezirk Altbayern bietet wieder seine Grundausbildung für Schiedsrichter an – wenn auch je nach politischen Vorgaben flexibel reagiert werden muss. Diese Grundausbildung wird, wie vom DHB vorgegeben, teilweise als Online-Veranstaltung durchgeführt.

Hinweis: Wenn die C-Lizenz dieses Jahr noch ausgestellt werden soll, dann sollten alle, die diese Lizenz in 2022 erwerden wollen, diese Ausbildung besuchen.

Allerdings werden solche Veranstaltungen auch in diesem Jahr von anderen Bezirken angeboten, die besucht werden können, falls unsere Termine nicht passen sollten.

Ablauf

Die Ausbildung folgt einem integrierten Lernkonzept (Blended Learning) und verknüpft Theorie (online) und Praxis (Präsenz).

1. Informationsveranstaltung

Vor Beginn der Theoriemodule findet am 09.03.2022 um 19:00 Uhr eine Informationsveranstaltung unter der Leitung von BSLW Andreas Weichselgartner über Microsoft Teams (online) statt.

Der Einladungslink wird per Mail am Vorabend an angemeldete Personen verschickt.

Diese Infoveranstaltung ist bereits Teil der Ausbildung und somit Pflicht - auch für Übungsleiteranwärter!

An der Infoveranstaltung soll auch der jeweilige VSO bzw. alternativ ein Vertreter des Vereins der Teilnehmenden teilnehmen.

2. Theoriemodule 1 bis 3 (online über DHB-SR-Portal)

Nach der Anmeldung zu den Theoriemodulen 1-3 werden die Zugangscodes verschickt, mit welchen die Teilnehmenden dann die Theorie über das DHB- Schiedsrichterportal selbständig im Eigenstudium durcharbeiten können. Die Lernkontrolle wird mittels Zertifikate bestätigt, diese müssen vor der Praxisteilnahme eingereicht werden, um an den Praxismodulen teilnehmen zu können.

3. Praxismodule

Die Praxismodule werden in der Halle voraussichtlich am Wochenende 23./24..04.2022 in der Halle des ETSV Landshut 09 (Siemensstraße 2, Landshut) durchgeführt. Der Besuch an beiden Praxistagen ist Voraussetzung für die Zulassung zur praktischen Prüfung. Auch die theoretische Prüfung wird an diesem Wochenende abgenommen.

Anmeldung

Die Anmeldung zur Informationsveranstaltung ist ausschließlich über nuLiga möglich und erfolgt entweder über das persönliche Profil oder über den Verein ab sofort bis einschließlich 07.03.2022.

Hinweis: Anmeldungen für die Theorie- und Praxismodule sind erst nach der Infoveranstaltung freigeschaltet!

Die Anmeldung zu den Theoriemodulen 1-3 ist ab der Informationsveranstaltung bis spätestens 13.03.22 möglich.

Die Anmeldung zu den Praxismodulen ist ab der Informationsveranstaltung möglich.

Kosten

Für jeden SR-Anwärter wird nach der Anmeldung in nuLiga eine Gebühr in Höhe von 75 Euro erhoben. Die Gebühr wird vom Vereinskonto der Teilnehmer*innen eingezogen.

Bei Absage oder Abbruch der Grundausbildung nach Anmeldung über nuLiga ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich.

Allen an der SR-Grundausbildung Teilnehmenden werden ein Regelheft, eine Pfeife, eine gelbe, rote und blaue Karte, eine Wählmarke sowie SR-Notizkarten ausgehändigt. Ferner erhält jeder Teilnehmer Zugang zum DHB-SR-Portal. An allen Ausbildungsteilen ist teilzunehmen. Nur dann kann die Lizenz (nach bestandener theoretischer und praktischer Prüfung) erteilt werden. Voraussetzung für die Lizenzerteilung ist auch das Vorliegen eines Fotos in nuLiga.

Terminübersicht in Kürze

Zur besseren Übersicht hier Veranstaltungen nach Terminen gelistet:

DatumUhrzeitOrtVeranstaltung
bis 07.03.2022   online Anmeldung zur Informationsveranstaltung
09.03.2022   online Informationsveranstaltung
13.03.2022   online Anmeldeschluss für Theoriemodule 1 bis 3
05.04.2022
oder
20.04.2022
19:00 - 20:00 online Fragestunde
23.04.2022   ETSV Landshut 09
Siemensstraße 2
Landshut
Theorieprüfung
23.04. - 24.04.2022   ETSV Landshut 09
Siemensstraße 2
Landshut
Praxismodul 1+2
N.N   N.N Praktische Prüfung

 

 



Top