Bayerischer Handball-Verband
E-Mail
Facebook
Suchen
Menü

Schulhandball

 

 

Nicht nur die Vereinslandschaft ändert sich, auch die bayerischen Schulen gehen seit wenigen Jahren andere Wege. So vergrößern diese ihr Ganztagsangebot, um auch im Ganztag vielfältige Angebote zu haben. Hier darf auch der Sport nicht fehlenGenau hier können wir Ansätzen, denn die Schulen brauchen uns Vereine für Ihr Angebot und wir brauchen die Schulen, um noch besser für unsere Sportart zu werben.

Der Grundschulaktionstag biete hier die Möglichkeit einmal Kinder zu werben, aber vor allem den Kontakt zu den hiesigen Schulen aufzubauen und zu halten. Denn nur eine gute Zusammenarbeit kann später zu einem langfristigen Erfolg führen. 

Für eine gute Zusammenarbeit und zur Werbung von potenziellen Handballern wurden uns folgende Möglichkeiten durch den Freistaat gegeben:

Hier finden Sie einige Informationen zum Herunterladen zu den im Schaubild dargestellten Möglichkeiten zu Kooperationen mit Schulen, sowie zu wie weiter Konzept und Ansätze im Schulbereich. Auch das Fortbildungsangebot der Landesstelle für Schulsport für Lehrer ist eine Möglichkeit Handball in den hiesigen Schulen zu etablieren. Bitte beachten Sie auch den Wettkampfbereich, da dieser in Schulen auch für einen großen Werbeeffekt haben kann, und nicht nur für weiterführende Schulen, sonder auch in Grundschulen möglich ist.

Anlagen:

Link zur Seite:

 

Kontaktdaten

Kontaktdaten

Stellvertretender Vorsitzender Bildung

Aktuelle Informationen

Termine:

01.01.2018
Öffnung des Meldeportals für die Qualifikation

16.03.2018 
Kinderhandballsitzung

24./25.03.2018 
Süd-Cup (im Bezirk Schwaben oder Altbayern)

Top