anmelden registrieren  Finden

 
Der Bayerische Handball-Verband verleiht alle drei Jahre beim Verbandstag folgende Ehren-,  Gedächtnis- und Medienpreise an Verbandsmitglieder, Funktionäre und Pressevertreter, die sich in besonderer Weise um den Verband verdient gemacht haben:

 

 

Gerd-Fischer-Gedächtnis-Preis:

  • zu Ehren des langjährigen Verbandslehrwartes und Ehernemitgliedes Gerd Fischer
  • für besondere Verdienste um die Aus- und Weiterbildung von Übungsleitern und Trainern
  • für besondere Verdienste um die Weiterentwicklung des Handballsports in Theorie und Praxis

    Die bisherigen Preisträger:
  • 1999: Siegfried Pabst
  • 2002: Günter Ehlers
  • 2005: Erwin Porzner
  • 2008: Willi Kubasta
  • 2011: Dr. Klaus Watzinger
  • 2014: Helmut Riederer

Mandi-Wolpert-Gedächtnis-Preis:

  • zu Ehren seines langjährigen Geschäftsführer und Ehrenmitgliedes Mandi Wolpert
  • für außerordentliches Engagement und
  • vielfältige ehrenamtliche Tätigkeiten im Verein, Bezirk und Verband

    Die bisherigen Preisträger:
  • 1999: Hans Ebersperger
  • 2002: Erhard Gröger 
  • 2005: Josef Pabst
  • 2008: Hans Wannenmacher
  • 2011: Willi Treu
  • 2014: Günter Stöcker p.h.
Otto-Hezner-Jugend-Preis:
  • zu Ehren seines langjährigen Präsidenten und Ehrenmitgliedes Otto Hezner
  • für herausragende Jugendarbeit sowie die kontinuierliche Entwicklung des Jugendhandballs und die Förderung des Nachwuchsleistungssports

    Die bisherigen Preisträger:
  • 1999: Helmut Knoll
  • 2002: Wolfgang Kreißel, HSV Bergtheim
  • 2005: TSV Ismaning
  • 2008: HC Erlangen
  • 2011: SG FC Mintraching/TSV Neutraubling und Post SV Nürnberg
  • 2014: Christiane Clarke
Willi-Jödicke-Preis:
  • zu Ehren seines langjährigen Präsidenten und Ehrenmitgliedes Willi Jödicke

    Die bisherigen Preisträger:
  • 1999: Margit Ehrtmann
  • 2002: Markus Sikora
  • 2005: nicht vergeben
  • 2008: Oliver Vogler
  • 2011: Georg Clarke
  • 2014: Norbert Höhn

Medienpreise:
  • Als Dank und Anerkennung für die jahrzehntelange, vorbildliche und äußerst umfassende Berichterstattung über den Handballsport in der Region
     
    Die bisherigen Preisträger:
  • 1998: Neue Presse Coburg/Coburger Tageblatt
  • 1999: Radio Gong Würzburg/Kitzinger Zeitung/Fränkische Nachrichten
  • 2002: Gerhard Weidner
  • 2005: Allgäuer Allgemeine
  • 2008: Mittelbayerische Zeitung/Mittelschwäbische Zeitung
  • 2011: Der Neue Tag (Weiden)
 
Ehrenschild:
  • Für hervorragende Verdienste um die Entwicklung des Handballsports

    Die bisherigen Preisträger:
  • 2005: Sportschule Oberhaching
 
Fairnesspreis:
  • Der Fairnesspreis wird an Spieler, Trainer und Betreuer der Vereine verliehen, die sich durch besonders sportliches und faires Verhalten im Spielverkehr des BHV ausgezeichnet haben.

    Die bisherigen Preisträger:
  • 2005: TSV Schongau (Frauen)
 
Ehrenbrief:
  • Für Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, die sich besondere Verdienste um den Handballsport in Bayern und den BHV erworben haben.

    Die bisherigen Preisträger:
  • 1999: Bernd Schwarzwälder/Otto Schneider ( Bayerische Landesstelle für den Schulsport)
  • 2002: Stadt Roßtal
  • 2005: TSV Schleißheim/ Gemeinde Oberschleißheim
  • 2011: Prof. Dr. Stefan Voll, Universität Bamberg
 
Ehrenmitglieder des Bayerischen Handball-Verbandes sind:
  • Hans Ebersperger
  • Norbert Höhn
  • Peter Kastenmeier
  • Margit Ehrtmann
  • Max Wiesmeier
  • Gerhard Hauptmannl
  • Erich Bilek
  • Karl-Heinz Buchberger+
  • Dieter Prange
  • Adolf Pötzinger +
  • Willy Amon +
  • Herbert Schönecker +
  • Werner Knoll +
  • Gerd Fischer +
  • Willy Kühn +
  • Fritz Götsche +
  • Eugen Vodermeier +
  • Hermann Wolpert +
  • Paul v.d.Heide +
  • Georg Schröppel +

Ehrenvorsitzende / Ehrenpräsidenten:

  • Ludwig Lehmeier +  1957
  • Konrad Wagner + 2008
  • Willy Jödicke +  1984
  • Otto Hezner +   1988
  • Otto Seeber +  1975