anmelden registrieren  Finden

 

BHV-Kadertermine 2015:
Ab sofort im Veranstaltungs-
kalender von nuLiga!

Filter:Kategorie: Talentförderung/Kadermaßnahme BHV

NEU: Rahmenterminplan 16/17

NEU : Rahmenterminplan Jugend 16/17

NEU: Spielplanraster komplett 16/17 

Einladung Terminlistenbesprechung Jugend !

Stand : 11.07.2016

Hallo Sportfreunde,

auf Grund von hinzufügen von fehlenden Mannschaften

kommt es vor, dass Spielpläne neu generiert werden müssen

bzw. es zu Änderungen in den Staffeln kommt


Durchführungs- und Sonderbestimmungen 2015/16

Richtlinien Z/S 2016/17

 

 

 

  

Infos zu nuLiga

Bei Fragen zum Pass- oder Seminarwesen, zu faktura oder Zugangsberechtigungen wenden Sie sich bitte an die
nu-Beauftragten in Ihrem Bezirk. Bitte gelegentlich die Nationalitäten der Spieler sowie das Gründungsjahr des Vereins/ Handballabteilung nachtragen, da diese aus technischen Gründen nicht übernommen werden konnten.

Hinweis zum Passwesen:
Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass bei Spielerabmeldungen in nuLiga der Verein die Verantwortung dafür trägt, den Spielerpass zu vernichten. Bei der Abmeldung von Spielern ist zu beachten, dass das Austrittsdatum auf dem Pass identisch sein muss mit der Angabe in nuLiga. Weiterhin ist der Verein verpflichtet, seine Spieler als Mitglieder aufzunehmen und dem BLSV namentlich zu melden (Frist 30 Tage).

Hinweis für Zeitnehmer/Sekretäre - Gültigkeit der Ausweise
Auf der BSW-Tagung wurde festgelegt, dass die Zeitnehmer/Sekretäre (Z/S), deren Ausweis noch bis 30.06.2017 gültig ist, KEINE Z/S-Schulung besuchen müssen. Ausnahme: Z/S der Bayern- und Landesligen Männer und Frauen.

Bayernweiter Grundschulaktionstag am 30. September 2016

Nach der erfolgreichen Premiere des Grundschulaktionstages im vergangenen Jahr mit 14.000 begeisterten Schülerinnen und Schülern wird die Aktion auch 2016 wiederholt: Der bayernweite Grundschulaktionstag findet zu Beginn des neuen Schuljahres am 30. September 2016 statt. Anmeldeschluss ist der 15.07.2016.

Online-Anmeldung:

Für Schulen: http://goo.gl/forms/1rSEwH7ngqb4nDlR2
Für Vereine: http://goo.gl/forms/sdt27Xs0cuzS6MCG3


Materialien für die Vereine:

- Anschreiben zur Kontaktaufnahme mit den Schulen
(bitte Vereinsinfos ergänzen!!)
- Ablaufplan, sechs ausgewählte Stationen und Spielform
- Anmeldeformular (Meldeschluss: 15.07.16)
- Weitere Spielideen (DHB-Sammlung)
- Checkliste & Tipps

Ergänzende Druckvorlagen: EM-Flyer und Stundenpläne
Der Europameister lädt zum Training ein - Druckvorlagen:
>> Flyer
mit BHV-Logo
(Trainingszeiten und Ansprechpartner können individuell ergänzt werden)
>> Stundenplan mit BHV-Logo

(Trainingszeiten und Ansprechpartner können auf der Rückseite ergänzt werden)
>> Stundenplan einseitig

 

24.07.2016: DHB-Junioren schließen Vorbereitung in Bayern mit 2 Siegen ab

Die U20-Europameisterschaft im dänischen Kolding kann kommen: Die deutschen Junioren gewannen fünf Tage vor ihrem EM-Auftakt auch ihr zweites Testspiel gegen U19-Vize-Weltmeister Slowenien. Nach dem überragend deutlichen 27:17 am Freitag in Herrsching folgte am Samstagabend in Günzburg ein von den Fans gefeierter 27:25 (14:12)-Erfolg. Die EM-Vorbereitung in Herrsching war erfolgreich: „Insgesamt ziehen wir nicht nur wegen der beiden Siege eine sehr positive Bilanz des letzten Lehrgangs vor der EM“, sagte Co-Trainer Erik Wudtke.

weiterlesen
22.07.2016: Achtung: Lehrgang in München abgesagt

In Absprache mit dem Vizepräsidenten Bildung, Herrn Werner, wurde entschieden, aufgrund der aktuellen Situation in München den KJZ2-Ausbildungskurs morgen und übermorgen (23./24.07.2016) in Milbertshofen abzusagen, da die allgemeine Sicherheitslage unklar ist. Wir werden versuchen, für diesen Kurs einen neuen Termin zu finden!

weiterlesen
21.07.2016: DHB-Junioren schwitzen im Trainingslager am Ammersee

Seit Sonntag befinden sich die Deutschen Junioren zum Vorbereitungslehrgang auf die EM in Dänemark in Herrsching am Ammersee. Die Trainer Markus Baur und Eric Wutdke hatten das Team bis Mittwoch Abend bereits in 9 Trainingseinheiten weiter fit gemacht. Zusätzlich ist Weltmeister Henning Fritz im Trainerstab, der sich um das Torwarttraining kümmert. Für das Länderspiel am Freitag, 22.07.16, gegen Slowenien sind noch Restkarten erhältlich. Näheres dazu unter  http://www.handball-herrsching.de/
Das Vorspiel in Herrsching bestreiten die Männer vom TuS Fürstenfeldbruck und HC Erlangen II. Auch die Erlanger Mannschaft wird die Gelegenheit nutzen und Trainingseinheiten im Anschluß am Samstag und Sonntag in Herrsching durchführen.

weiterlesen
21.07.2016: Quantensprung-Wettbewerb: Bis zu 5000 € für die Vereinskasse gewinnen

Mit dem Wettbewerb Quantensprung belohnen LOTTO Bayern und der BLSV seit neun Jahren Sportvereine, die mit innovativen Ideen und außergewöhnlichen Aktionen neue Akzente setzen. Gesucht werden Sportvereine, die mit attraktiven Angeboten neue Mitglieder gewinnen, oder Sportvereine, die sich aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen stellen. Mit einem überzeugenden Konzept können Vereine bis zu 5000 Euro für ihre Vereinskasse gewinnen. Das Bewerbungsformular und weitere Informationen gibt es unter: https://www.blsv.de/?id=4366
 Der Wettbewerbszeitraum ist festgelegt bis zum 15. Oktober 2016.

weiterlesen
20.07.2016: Die Bayerische Beachhandballmeisterschaft im Rückblick

14 Herren- und 10 Damenmannschaften sind am 16. und 17. Juli nach Nürnberg angereist, um die Bayerische Beachmeisterschaft  unter sich auszuspielen. Bei strahlendem Sonnenschein starteten am Samstag um 13 Uhr die Spiele der Vorrunde. Die Gastgeber des ESV Flügelrad waren mit drei Herren- und zwei Damenteams stark vertreten und durften sich am Ende sogar über einen Titel freuen - ebenso wie die „Caipiranhas“:

weiterlesen
18.07.2016: Zwei Handballerinnen im Förderteam der Bayerischen Sportstiftung

Bei der diesjährigen Kuratoriumssitzung der Bayerischen Sportstiftung wurde das neue Förderteam vorgestellt. Die Bayerische Sportstiftung hat aktuell 21 Talente für das neue Förderteam 2016/17 nominiert. Darunter sind auch zwei Handballerinnen, die U18 Vizeweltmeisterinnen (2014) Sarah Irmler (TSV Haunstetten) und Franziska Peter (ESV 1927 Regensburg). Mehr Infos: http://www.bayerische-sportstiftung.de/neues-stiftungsteam-vorgestellt/

weiterlesen
18.07.2016: Regelheft neu aufgelegt und bestellbar

Seit dem 1. Juli sind die neuen internationalen Hallenhandballregeln in Kraft. Um die Einführung zu erleichtern und Schiedsrichtern, Trainern, Spielern, Zuschauern sowie grundsätzlich allen Interessierten das nötige Rüstzeug an die Hand zu geben, hat der Deutsche Handballbund das bekannte Regelheft neu aufgelegt. Im Format DIN A6 ist das rund 100-seitige Werk ein kompakter Begleiter und passt in jede Tasche.
Die internationalen Hallenhandballregeln mit den DHB-Zusatzbestimmungen (Ausgabe: 1. Juli 2016) sind zum Preis von EUR 4,50/Stück, inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten online bestellbar:
http://dhb.de/schiedsrichter/sr-service/int-handballregeln.html

weiterlesen
17.07.2016: HC Erlangen und Carsten Lichtlein mit Bayerischem Sportpreis ausgezeichnet

Ehre wem Ehre gebührt bei der Verleihung des Bayerischen Sportpreises, der höchsten sportlichen Auszeichnung im Freistaat: Der HC Erlangen wurde als Aufsteiger mit dem Sonderpreis der Jury ausgezeichnet, Handballeuropameister und Nationaltorwart Carsten Lichtlein als „Botschafter des Bayerischen Sports“. Lichtlein begann seine Handballkarriere bei der TG Heidingsfeld und wechselte dann über die Zwischenstation TV Kirchzell zum Bundesligisten TV Großwallstadt. Von 2005 bis 2013 spielte er beim TBV Lemgo und seit der Saison 2013/14 beim VfL Gummersbach. Die Preisverleihung ist am Montag um 22 Uhr in Blickpunkt Sport (BR) zu sehen.
Der Handball-Club Erlangen kann auf eine drei Jahrzehnte andauernde Vereinsgeschichte mit vielen handballerischen Meilensteinen zurückblicken. Der Kampf an die Spitze der zweiten Bundesliga sowie der Rückkehr  in die erste Bundesliga 2015/2016 sind die vorläufigen sportlichen Höhepunkte des HC Erlangen. "Das Team spielte 2015/16 eine herausragende Saison...

weiterlesen
15.07.2016: Bayerischer Verdienstorden für BHV-Präsident Gerd Tschochohei

BHV-Präsident Gerd Tschochohei gehört zu den 45 Persönlichkeiten, die vom Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet wurden. Eine Besonderheit des Bayerischen Verdienstordens ist, dass die Zahl der lebenden Ordensträger auf 2.000 begrenzt ist. Seehofer: „Bayern ist so stark wie die Menschen, die Bayern prägen. Mit der Verleihung des Bayerischen Verdienstordens sagen wir Dank und Anerkennung an 45 Mitbürgerinnen und Mitbürger, die sich um den Freistaat in hervorragender Weise verdient gemacht haben." 

weiterlesen
15.07.2016: BHV-Pokal (Molten-Cup) geht in die 1. Runde

In dieser Saison gab es deutlich mehr Anmeldungen zum BHV-Pokal (Molten Cup) als letztes Jahr: bei den Frauen nehmen 77 Mannschaften, bei den Männern 89 teil. Gespielt wird in 4 Runden. Den Umfrageergebnissen zum Pokal wurde überwiegend Rechnung getragen: wenig Runden, aber mehr Einzelspiele und regionale Auslosung in Runde 1 und Runde 2. Die 1. Runde startet am kommenden Wochenende, die Spieltermine sind in nuLiga zu finden.

weiterlesen

Seite 1 von 44Erste   vorherige   [1]  2  3  4  5  6  7  8  9  10  nächste   Letzte   

Zum Ergebnisarchiv
mit den Spieljahren 2006/07 bis 2011/12

  
 



>> 
BHV-Imagefilm zu Fair Play am Spielfeldrand

 


Newsletter hier abonnieren!!

 

 

Besuchen Sie uns 
auch auf Facebook: